Firmenkreditkarte

FirmenkreditkarteBusiness Kreditkarten für Selbstständige und Unternehmer

Für Unternehmer bietet sich eine Kreditkarte an, um (Essens) Rechnungen begleichen zu können, Flüge zu buchen oder Waren im Internet zu bestellen. Außerdem besitzt eine Kreditkarte einen gewissen Status, wodurch im Kundenkontakt unter Umständen mehr Eindruck gemacht wird, als bei der Bezahlung mit einer "normalen" Bankkarte. Durch eine Kreditkarte für Selbständige lässt sich zusätzlich die Abgrenzung zwischen privaten und geschäftlichen Zahlungen besser managen. Geschäftliche Ausgaben sollten am besten mit einer geschäftlichen Kreditkarte bezahlt werden.

Ob eine Kreditkarte jedoch wirklich benötigt wird bzw. sinnvoll ist hängt auch von der Art des Unternehmens ab.

Empfehlenswerte Kreditkarten für Unternehmen

Die zu den Geschäftskonten angebotenen Kreditkarten kosten in der Standartversion zwischen 15€ und 35€ und verfügen über keine Extras. Die Goldkarten sind deutlich teurer. Wir stellen Ihnen Kreditkarten für Firmen und Selbständige vor, die zu dem bestehenden Geschäfts- bzw. Girokonto beantragt werden können und Zusatzleistungen bieten.

(Für Einzelunternehmer: Selbstständige und Freiberufler erhalten zum kostenlosen Geschäftskonto von N26 eine ebenfalls kostenlose MasterCard).

Anbieter

Jahresgebühr

Besonderheiten

Auslands-

gebühr

Prepaid

Details

Lufthansa Business World

Lufthansa Miles&More

 70€
  • Zum Start 1.000 Prämienmeilen. 1€ Umsatz = 1 Meile
  • Bei Partnern bis zu 5 Meilen je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise Krankenversicherung und Reise- Rücktrittskosten Versicherung inkl.
1,25%  Nein Informationen 

Amex Business Green

American Express Green

70€

  • Bis zu 9 Zusatzkarten (je 30€) mit individuellen Verfügungsrahmen und getrennter Umsatzauflistung
  • Rabatte bei vielen Partnerunternehmen
  • (Reise)Versicherungspaket
  • 1 Punkt je Euro bei allen Amex Karten Details siehe unten
2,00% Nein Informationen

Amex Business Gold

American Express Gold

140€

1. Jahr beitragsfrei

  • Großes Versicherungspaket (Details)
  • Verlängertes Zahlungsziel (bis 20 Tage)
  • Bis zu 9 Zusatzkarten inklusive
  • 1. Jahr beitragsfrei!
  • Priority Pass vergünstigt
2,00% Nein Informationen

Amex Business Platin

American Express Platin

700€

  • Verlängertes Zahlungsziel (bis 28 Tage)
  • Bis zu 8 Platin Karten inklusive
  • 2 x Priority Pass. Uneingeschränkter Zugang zu Vip Lounges an Flughäfen
  • Umfangreiches Versicherungspaket (Details)
2,00% Nein Informationen

Barclaycard Firmenkreditkarten

Barclaycard

max.30€*

1. Jahr beitragsfrei

  • Barclaycard bietet die Business Kreditkarte (aktuell) nicht mehr an
1,99% Nein Informationen

* Jahresgebühr Umsatzabhängig: Kartenumsätze > 9.000€ = 0€, Umsätze > 6.000€ = 10€, Umsätze > 3.000€ = 20€. 1. Jahr generell kostenlos.

Was bieten die Firmenkreditkarten an Extras?

American Express Business Kreditkarten

Die Firmenkreditkarten richten sich an mittelständische Unternehmen und Selbständige. Es lassen sich bis zu 9 Zusatzkarten bestellen, deren Umsätze seperat ausgewiesen werden. Sämtliche Umsätze werden vom Geschäftskonto abgebucht. Bei der American Express Green kostet jede Zusatzkarte 30€ p.a., bei den beiden anderen Businesskarten sind die weiteren Kreditkarten kostenlos.

Punkte bei jeder Kartenzahlung

Bei allen drei Amex Kreditkarten wird je einem Euro Kartenumsatz ein Punkt gutgeschrieben. Die gesammelten Punkte werden alle dem Hauptkarteninhaber zugerechnet und lassen sich in Prämien umtauschen, wobei American Express für die pauschale Besteuerung des geldwerten Vorteils aufkommt. Für 20.000 Punkte erhält man z.B. einen 100€ Amazon Gutschein, wodurch man einen Punkt mit ca. 0,5 cent bewerten kann.

Verlängertes Zahlungsziel

Kreditkartenzahlungen werden gesammelt und einmal im Monat in Rechnung gestellt. Bei der Standart Businesskarte werden die Rechnungsbeträge sofort eingezogen. Bei der Amex Gold verlängert sich das Zahlungsziel um 20 Tage und bei den Platin Kreditkarten sogar um 28 Tage. Kreditkartenrechnungen werden also erst 20 bzw. 28 Tage nach Rechnungsstellung abgebucht. Insgesamt ergibt sich somit ein Liquiditätsvorteil von bis zu 58 Tagen. Es kann zum Beispiel am Tag 1 mit der Firmenkreditkarte bezahlt werden, am Tag 30 wird die Kreditkartenrechnung zugestellt und erst am Tag 58 werden die Kreditkartenumsätze vom Geschäftskonto abgebucht.

Priority Pass

Die Platin Kreditkarte beinhaltet 2 Priority Pass Mitgliedschaften und gewährt somit zwei Karteninhabern den Zugang zu weltweit über 600 Vip Lounges an Flughäfen. Die Lounges bieten je nach Flughafen unterschiedliche Leistungen. Teilweise werden Duschen und Relaxliegen angeboten. In der Regel erhält man zumindest kostenlos ein paar Softdrinks und Snacks.

Barclaycard Businesscard

Barclaycard bietet zwei Kreditkarten im Bündel an. Die VISA Kreditkarte besitzt dabei einen dezenten Aufdruck "Visa Business" und ist für die geschäftlichen Zahlungen gedacht. Die Mastercard soll für die privaten Einkäufe genutzt werden. Die mit beiden Karten getätigten Zahlungen werden einmal im Monat vom Konto abgebucht. 

Leider ist es nicht möglich zwei Konten für die Abbuchungen zu hinterlegen, so dass geschäftliche Zahlungen vom Geschäftskonto und private Einkäufe vom privaten Girokonto abgebucht werden. Zumindest werden die Kartenzahlungen separat aufgeführt und der geschäftliche Saldo getrennt ausgewiesen.

Für Einzelunternehmer stellt die Abrechnung über ein Konto kein Problem dar. In die Einnahmen- Überschussrechnung lässt sich der extra ausgewiesene, geschäftliche Anteile der Kreditkartenzahlungen leicht übernehmen. Für Unternehmen ist das Angebot durch die zusätzliche private Karte jedoch eher nicht geeignet.