Funding Circle - Unternehmenskredite durch Anleger finanziert

 

Funding Circle KreditFirmenkredite müssen nicht zwingend durch Banken finanziert werden. Auf dem online Kreditmarktplatz von Funding Circle leihen private und institutionelle Anleger kleinen und mittleren Unternehmen Geld, um an Zinsen zu verdienen.

Für Unternehmen bietet die bankenunabhängige Finanzierung einige Vorteile, wie z.B. eine sehr schnelle Kreditentscheidung und in vielen Fällen bessere Konditionen.

Funding Circle wirbt damit, dass eine Kreditanfrage nur 10 Minuten dauert und über diese innerhalb von 24 Stunden entschieden wird. Wir bereichten hier, ob Funding Circle hält, was es verspricht.

 

Funding Circle: Crowdlending-Marktplatz im Test

Funding Circle wurde erst 2010 in London gegründet und ist seit 2015 ebenfalls in Deutschland, den USA und weiteren Ländern tätig. Unternehmen können auf dem online Marktplatz Kredite anfragen, die durch viele Anleger finanziert werden. Sollte die benötigte Summe innerhalb von 7 Tagen nicht erreicht werden, finanziert ein institutioneller Investor den Rest.

In der Tabelle stellen wir die wichtigsten Konditionen aus Kreditnehmersicht dar. Unter der Tabelle gehen wir detailierter auf Funding Circle und die Vor- und Nachteile der Finanzierung über den online Kreditmarktplatz ein.

Crowdlending-Marktplatz von Funding Circle - die wichtigsten Konditionen

  Geschäftskonto eröffnen
  Funding Circle - Firmenkredite per Crowdlending
Unternehmen Funding Circle Finanzierung
Finanzierungsform Firmenkredit (in der Form von Ratenkrediten mit monatlicher Zinszahlung)
Zinssätze Unterschiedlich - Individueller Zinssatz wird nach einer unverbindlichen Anfrage genannt
Laufzeiten
12 - 60 Monate
Kreditbeträge 5.000€ - 250.000€
Kosten für den Kunden

2% bis 5% Gebühr bei Annahme des Kredites (Höhe je nach Laufzeit und Bonität, siehe hier)

Kreditanfrage, Prüfung, Kreditangebot und Beratung sind kostenlos

Mögliche Unternehmensformen

Funding Circle richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) folgender Unternehmensformen:

  • GmbH, GmbH & Co KG, UG, OHG, KG, Ltd.
  • Einzelunternehmen (Freiberufler, Selbständiger) die nach HGB bilanzieren (EÜR reicht nicht!)

Die Kreditvergabe an eine GbR ist bisher nicht möglich.

Benötigte Unterlagen
  • Jahresabschlüsse (Bilanzen und GuV-Rechnungen) der letzten drei Geschäftsjahre (oder BWA wenn noch nicht erstellt)
  • aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) höchstens zwei Monate alt
  • Kontoauszüge der letzten drei Monate des Hauptkontos
  • (Selbstschuldnerische Bürgschaft zur Besicherung des Kredites)
Dauer Kreditprüfung / Auszahlung
  • 24 Stunden für die Kreditprüfung
  • Maximal 7 Tage für die Investitionsphase (Anleger können sich beteiligen, bis Kreditbetrag erreicht ist)
  • Auszahlung erfolgt umgehend nach Investitionsphase
Besonderheiten
  • Im Gegensatz zu anderen Marktplätzen ist die Finanzierung gesichert, wenn sich nicht ausreichend Anleger beteiligen (notfalls springt institutioneller Investor ein)
  • Unternehmenskredit kann jederzeit kostenlos zurückgezahlt werden (keine Vorfälligkeitsentschädigung)
  • Schnelle Kreditentscheidung und nur kurze Beteiligungsphase für Anleger
Kontakt Telefon 030 / 3119 8277
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
direkt zu Funding Circle
Geschäftskonto eröffnen

Wie funktioniert Crowdlending

Crowdlending ist eine Form der Kreditgewährung, bei der Kredite nicht von Banken, sondern von vielen Privatpersonen (oder institutionellen Anlegern) an Privatpersonen oder Unternehmen vergeben werden. Es vergibt somit nicht eine Bank den Kredit, sondern mehrere oder sogar viele Anleger bringen mit kleineren Anlagebeträgen die Kreditsumme auf. Als Vermittler und für die Abwicklung zwischengeschaltet ist ein Kreditmarktplatz. Es gibt Kreditmarktplätze, die sich nur an Privatpersonen als Kreditnehmer richten (z.B. auxmoney) und ebenfalls Marktplätze, die Firmenkredite an Unternehmen vergeben, wie z.B. Funding Circle.

Wer kann einen Kredit bei Funding Circle aufnehmen?

Bei Funding Circle können Unternehmen mit fast jeder Unternehmensform (z.B. GmbH, UG, Limited) Kredite beantragen. Sollten die Unternehmen nicht im Handelsregister eingetragen sein (z.B. Selbständiger mit Einzelunternehmen), dann muss zumindest nach HGB bilanziert werden, was einen Jahresabschluss mit Gewinn- und Verlustrechnung sowie die Erstellung einer Bilanz bedeutet. Selbständige, die bestimmte Umsatzhöhen überschreiten, müssen sowieso nach HBG bilanzieren.

Selbständige, die bisher nur eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) erstellen / lassen, können über Funding Circle keinen Kredit beantragen und sollten sich den o.g. Kreditmarktplatz von auxmoney ansehen. Außerdem vergibt Funding Circle bisher keine Kredite an GbRs, was sich jedoch in der Zukunft ändern soll.

Wie funktioniert die Kreditaufnahme bei Funding Circle?

Funding Circle wirbt mit einem Zeitaufwand von nur ca. 10 Minuten für die erste Kreditanfrage. Außerdem soll es nur maximal 24 Stunden dauern, bis eine Kreditentscheidung getroffen wird und der Zinssatz feststeht. Wir haben Funding Circle getest und teilen hier unsere Erfahrungen.

Die Kreditanfrage ist tatsächlich in wenigen Minuten möglich. Zusätzlich müssen allerdings eine Reihe an Unterlagen (siehe Tabelle) eingereicht werden, was am besten direkt online zu bewerkstelligen ist. Am besten sucht man zuerst die benötigten Abschlüsse / Unterlagen zusammen und stellt dann seine Kreditanfrage bei Funding Circle.

Prüfung der Unterlagen und Nennung eines konkreten Zinssatzes

Anschließend werden innerhalb von 24 Stunden die Unterlagen durch Fuding Circle geprüft. Zusätzlich greift Funding Circle auf einige Auskunfteien (z.B. Schufa) zurück, um die Bonität des Antragsstellers besser einschätzen zu können. Nach der Überprüfung erhält der Antragssteller ein Kreditangebot mit einem konkreten Zinssatz, welches angenommen oder abgelehnt werden kann.

Beteiligungsphase für Anleger

Bei der Annahme des Kreditangebotes landet die Kreditanfrage auf dem Kreditplattform, um Anlegern die Möglichkeit zu geben, sich an dem Kreditprojekt beteiligen zu können. Wenn die angestrebte Kredithöhe erreicht wurde, wird der Ratenkredit sofort ausgezahlt. Sollte der benötigte Kreditbetrag innerhalb von 7 Tagen nicht finanziert worden sein, springt ein institutioneller Anleger ein und übernimmt den noch fehlenden Betrag.

Finanzierung des Kredites gesichert

Wenn Funding Circle einen Kredit anbietet und einen Zinssatz nennt, hat man daher die Gewissheit diesen zu erhalten. Im besten Fall finden sich innerhalb von wenigen Tagen ausreichend Anleger, um diesen zu finanzieren und im schlechtesten Fall muss man sieben Tage warten, bis der Kreditbetrag zur Auszahlung angewiesen wird.

Bei anderen Kreditmarktplätzen werden Kredite in der Regel abgelehnt, wenn sich innerhalb einer gewissen Frist nicht ausreichend Anleger für die Finanzierung des Kredites finden. Bei Funding Circle wird die ausstehende Summe dagegen nach sieben Tagen von einem institutionellen Investor übernommen.

Rückzahlung des Kredites an Funding Circle

Hat man einen Kredit über Funding Circle erhalten, werden die vereinbarten Raten an jedem 15ten eines Monats vom angegebenen Girokonto abgebucht. Funding Circle kümmert sich somit um die Weiterleitung der Tilgungs- und Zinszahlungen an die jeweiligen Anleger.

Kostenlose vorzeitige Rückzahlung des Kredites

Der Unternehmenskredit von Funding Circle bietet den weiteren Vorteil, dass er jederzeit kostenlos zurückgezahlt werden kann. Bei einer vorzeitigen Rückzahlung wird somit keine sonst übliche Vorfälligkeitsentschädigung fällig.

Dieser Vorteil ist für Unternehmen besonders bedeutend, die sich durch den Unternehmenskredit eine höhere Liquidität sichern wollten. Kannn das geplante Projekt dann doch nicht realisiert werden, kann der Kredit ohne weitere Kosten direkt an Funding Circle zurückgezahlt werden.

Ist eine Finanzierung über Funding Circle zu empfehlen?

Wie bei allen Kreditangeboten lässt sich eine Empfehlung erst nach einem Vergleich mit anderen Angeboten ausprechen. Unser Erfahrung nach bietet Funding Circle in den meisten Fällen günstige Zinssätze für Unternehmen, allerdings können wir unsere Erafhrungen nicht pauschalisieren.

Am besten stellen Unternehmer mit Finanzierungsbedarf ihre eigene Finanzierungsanfrage und vergleichen den angebotenen Zinssatz mit den Kreditkonditionen anderer Banken. Einen Sofortkredit können Unternehmen bei Funding Circle jedoch nicht erhalten. Wie bei allen Kreditmarktplätzen für Crowdlending muss eine Frist abgewertet werden, während der sich Anleger an dem Kredit beteiligen können. Funding Circle bietet hier jedoch den sehr großen Vorteil, dass diese Frist nur sieben Tage beträgt und bei zu geringem Interesse ein institutioneller Anleger den fehlenden Kreditbetrag übernimmt.

Vor- und Nachteile einer Finanzierung über Funding Circle

Die wichtigsten Informationen zum Funding Circle Kredit für Unternehmen und Selbständige zusammengefasst:

  • Kredite nur für kleinere und mittlere Unternehmen (Selbständige nur mit Bilanzierung nach HGB, Kreditvergabe nicht an GbRs)
  • Kreditbeträge von 5.000€ bis 250.000€
  • Günstige Zinssätze bei Firmenkrediten möglich
  • Nur Laufzeiten zwischen 12 und 60 Monaten
  • Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden zu welchen Konditionen einen Kredit vergeben werden kann
  • Kein Sofortkredit, sondern bis zu 7 Tage Investitionsphase für Anleger
  • Fehlende Kreditbeträge werden durch institutionellen Investor übernommen, so dass Kreditsummen immer erfüllt werden
  • Kreditanfragen werden nicht anonymisiert auf die Plattform gestellt (Unternehmensname sichtbar. Sonst besser compeon nutzen)