Geld Einzahlen auf ein Geschäftskonto - Kosten je nach Bank

Kosten Einzahlung Geschäftskonto

Nicht jeder Unternehmer muss Bargeld auf sein Geschäftskonto einzahlen. Viele Freiberufler oder Selbständige erhalten schon lange kein Bargeld mehr von ihren Kunden, sondern eine Überweisung auf ihr geschäftliches Girokonto. Muss dennoch mal Bargeld eingezahlt werden, können sich zumindest Kleinunternehmer mit einer Einzahlung auf ihr Privatkonto behelfen.

Es gibt jedoch genug Branchen, bei denen die Annahme von Bargeld erforderlich ist. Für Bareinzahlungen rufen die Banken und Sparkassen allerdings sehr unterschiedliche Preise auf. Wer bei der falschen Bank ein Geschäftskonto eröffnet hat, muss für Einzahlungen auf sein Konto sehr hohe Gebühren bezahlen. Wir haben daher für unserem Vergleich die Preise der einzelnen Banken recherchiert.

Weiterlesen

GbR Geschäftskonto - Bei welche Bank GbR Konto eröffnen?

Geschäftskonto für GbR

 Wer für eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) ein Konto sucht, wird schnell feststellen, dass bei weitem nicht alle Banken Geschäftskonten für diese Gesellschaftsform anbieten. Die meisten (Direkt)Banken beschränken sich auf Privatkonten und bieten keine Geschäftskonten an.

In unserem GbR Geschäftskonto Vergleich stellen wir eine Reihe günstiger und zum Teil komplett kostenloser Konten vor, die für eine GbR eröffnet werden können. Außerdem geben wir Tipps zur Kontoeröffnung und zeigen, welche Unterlagen bei den Banken eingereicht werden müssen.

Weiterlesen

GmbH Geschäftkonto - Günstige und kostenlose Firmenkonten

Geschäftskonto GmbH

Günstiges Geschäftskonto für eine GmbH finden und eröffnen!

In diesem Vergleich stellen wir Geschäftskonten vor, die für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) eröffnet werden können.

Wir vergleichen die Konditionen der Firmenkonten und stellen die Vor- und Nachteile dar. Außerdem erklären wir unter anderem, welche Unterlagen für die Kontoeröffnung benötigt werden und wie man ein Geschäftskonto für eine GmbH in Gründung eröffnen kann.

Weiterlesen

Postbank Businesskonto ab 2019 für Bareinzahlungen zu teuer

Postbank Business EinzahlungZum 01.12.2018 treten neue Konditionen beim Postbank Businesskonto in Kraft, die das Geschäftskonto für bestimmte Branchen ungeeignet macht. Die gravierendste Änderung ist die Streichung der kostenlosen Bareinzahlungen, sodass man nun für jede Einzahlung mindestens 3€ zahlt. Wer häufiger Bargeld einzahlen muss, sollte daher aus Kostengründen die Bank wechseln.

Wir nennen in diesem Beitrag die weiteren Konditionsanpassungen und zeigen Alternativen für das Postbank-Geschäftskonto. 

Weiterlesen

Geschäftskonto für GmbH in Gründung schnell eröffnet

Geschäftskonto für GmbH in GründungErst seit Ende 2017 bietet das deutsche Startup Penta in Zusammenarbeit mit der Solaris Bank (deutsche Einlagensicherung) ein kostenloses Geschäftskonto für kleine und mittlere Unternehmen an. Das Konto wird ohne Kontoführungsgebühr und mit einer kostenlosen Mastercard angeboten und richtet sich nicht an Selbständige und Freiberufler.

Penta gibt den Zeitaufwand für die gesamte Eröffnung des Gesschäftskontos mit nur 48 Stunden an, was für ein Geschäftskonto für eine GmbH oder UG sehr schnell ist.

Weiterlesen

Einzahlungen auf das Fidor Geschäftskonto möglich

Einzahlung Fidor BankDie Internetbank Fidor Bank nutzt (genau wie N26) einen sehr innovativen Weg, um Kunden die Bareinzahlung für Geschäftskunden zu ermöglichen.

Erst seit Ende 2017 ist es möglich in zahlreichen Geschäften Geld einzuzahlen. Der Betrag wird spätestens am nächsten Werktag dem Konto gutgeschrieben. Wir haben uns die Details und Konditionen angesehen.

Weiterlesen